Anmeldungen für die Gymnasiale Oberstufe 2022/23

3. Bundessieger im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten und jüngster...

(28.11.2021) Die Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2020/21 zum Thema „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft" war für die Schüler Francis Thülig und Bartu Efe Tarhan vom Gymnasium St. Michael ganz besonders lohnenswert. Beide...

mehr...

Fortschritt mit 3D-Druck - Schüler:innen besuchen Start-Up in Ahlen

(10.11.2021) Kann man sein Haus einfach drucken? Klar geht das! Seit diesem Jahr ist es möglich mithilfe eines 3D Druckers. Zugegeben - der 3D-Druck eines Hauses ist nur mit einem sehr großen Drucker und speziellem Beton möglich, aber der der 3D-Druck zu...

mehr...

Pius Wiemers und Joan Linnemann erfolgreich beim...

(02.11.2021) In diesem Jahr wurden so viele Facharbeiten wie noch nie beim Facharbeiten-Exzellenzwettbewerb der Dr. Hans-Riegel-Stiftung aus der Bezirksregierung Münster eingereicht, stellte Herr Woestmann, der Koordinator des Wettbewerbs beim Internationalen...

mehr...

Zellbiologie mit iPad

(05.10.2021) Biologie ist ein Fach mit komplexen Sachzusammenhängen. Im klassischen Unterricht ist diese Komplexität oft nur schwer vermittelbar, da man nicht selten ausschließlich über Bereiche spricht, die nur indirekt beobachtbar oder untersuchbar sind,...

mehr...

Ein Song für die Ewigkeit?! Schüler*innen schreiben eigenen Schulsong

(05.10.2021) Anlässlich des diesjährigen Patronatsfestes hatten 19 Schüler*innen der Sekundarstufe II in der vergangenen Woche die Möglichkeit, einen Einblick in das Thema Songwriting zu bekommen. In einem vierstündigen Workshop bekamen die Schüler*innen...

mehr...

Abiturfeier am Gymnasium St. Michael

(18.08.2021) 98 Abiturient*innen des Gymnasiums St. Michael feierten am Samstag, dem 19.06.2020, zusammen mit ihren Eltern und Lehrer*innen festlich ihr Abitur. Die Feier fand Corona gerecht trotz großer Hitze auf dem Schulhof statt. Unter dem Motto „The...

mehr...

Summerschool 2021 ist gestartet!

(12.08.2021) Alle SchülerInnen hoffen auf ein normales Schuljahr, das vergangene war schwierig und oft durch Unterbrechungen gekennzeichnet. Da ist es nicht verwunderlich, dass einige Lehrinhalte noch nicht hundertprozentig bearbeitet oder verstanden worden...

mehr...