OGT

Unser Angebot

  • Vom Schuljahr 2012/13 an, können Eltern, beginnend mit der Klasse 5, ihre Kinder für den offenen Ganztag am Gymnasium St. Michael anmelden.
  • Die Angebote im Bereich von Förderung und Forderung sowie im Bereich der Freizeitgestaltung sind entsprechend des Schulprofils ausgelegt. Schwerpunktsetzungen werden aus den Interessen der Kinder abgeleitet und stammen aus den Bereichen Kultur, Sport, Kunst, Lesen oder Musik.

Wie sieht unser Offener Ganztag aus?

  • Nach dem Ende des Vormittagsunterrichtes um 13.05 Uhr besteht die Möglichkeit, ein warmes Mittagessen einzunehmen und freie Angebote in der Übermittagsbetreuung wahrzunehmen. Am Mittwoch, dem Tag mit 8 Unterrichtsstunden auch in der Sekundarstufe I, folgt der stundenplanmäßige Unterricht bis 15.20 Uhr. An den übrigen Tagen besteht für die Schülerinnen und Schüler des Offenen Ganztags die Möglichkeit, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr pädagogisch begleitete Angebote wahrzunehmen.
  • Die Gestaltung des Offenen Ganztags umfasst die Elemente
  • Ma(h)lzeit (Mittagessen, Pädagogische Übermittagsbetreuung)
  • Schulaufgaben
  • Förderung (& Forderung)
  • Freizeitgestaltung.

Weitere Informationen finden Sie hier...

 

Kontakt zur Ansprechpartnerin Kahtrin Lohe