Wir lernen vielseitig.
Wir gestalten Schule gemeinsam
Wir begegnen einander mit Achtsamkeit.
Wir überschreiten Horizonte

 

Apfelpflücken und Erntedankspenden

In Zusammenarbeit mit der SV haben die SchülerInnen der sechsten Klassen Anfang diesen Monats während ihres Biologieunterrichtes fleißig Äpfel von unserer Apfelwiese gesammelt und Plakate für den Verkauf von unserem Apfelsaft gestaltet. Letztlich konnten Frau Prinz und Herr Buba fast 20 volle Eimer zu einer Obstkelterei bringen, sodass wir insgesamt 75 Liter Michaelstropfen erhalten haben, den wir am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag in der Woche vom 4. bis 6. Oktober, jeweils in den ersten beiden großen Pausen, zu einem Preis von 0,50 € vor unserm SV- Raum in der ersten Etage der Pausenhalle verkaufen werden. Der Erlös wird gespendet werden.


Gleichzeitig möchten wir auf unsere Erntedankaktion hinweisen, die dieses Jahr erstmalig zum Erntedankfest am 2. Oktober stattfinden wird. Dabei möchten wir Lebensmittel sammeln, um diese an den Warenkorb der Caritas zu spenden. Der Warenkorb ermöglicht Bedürftigen, Lebensmittel von guter Qualität zu einem günstigen Preis zu erwerben. Dies möchten wir unterstützen und sammeln deshalb in den Pausen während des Apfelsaftverkaufes Lebensmittelspenden.

Dabei ist zu beachten, dass:

  • die Lebensmittelverpackungen nicht beschädigt sein dürfen,
  • das Verfallsdatum den 7. Oktober 2016 nicht überschritten haben darf,
  • wir keine Fleisch- und Milchprodukte sowie sonstige Lebensmittel, die gekühlt werden müssen, annehmen können, da wir die Kühlkette nicht einhalten können und
  • die Lebensmittel keinen Alkohol enthalten.

Wir hoffen auf eine gelungene Aktion mit möglichst vielen Spenden, um auch denen zu helfen, die nicht genug haben.

Eure SV